Ausbaustand

Seit der Vertragsunterzeichnung im Mai 2019 bis Ende April 2020 haben 25.000 weitere Haushalte und Gewerbetreibende in der Region Stuttgart Zugang zu schnellem Internet über Glasfaser erhalten. Dafür hat die Telekom mehr als 1.200 Kilometer Glasfaser in der gesamten Region Stuttgart verbaut und über 290 Netzverteiler aufgestellt. Zum Jahresende 2020 sollen bereits 100.000 Haushalte und Gewerbetreibende einen Glasfaseranschluss beziehen können. Damit wird nach einem guten Jahr über die Hälfte der Städte und Gemeinden in der Region von dem Kooperationsprojekt profitieren.

Bisher befinden sich im Rahmen des Vertrags 30 Gewerbegebiete im Bau oder in Planung. 20 Gewerbegebiete sind bereits fertiggestellt. 30 weitere werden bei entsprechendem Interesse mit Glas versorgt. Dies ist der umfangreichste Ausbau von Gewerbegebieten durch die Telekom in einer Region in ganz Deutschland.

Hinzu kommen Neubaugebiete in mehreren Kommunen.

Bisherige Ausbaukommunen:

2019Allmersbach im Tal
2019 Bempflingen
2019 Deggingen-Reichenbach im Täle
2019 Stuttgart-Bad Cannstatt
2019 Ditzingen-Heimerdingen
2019Weil der Stadt
2019 Lichtenwald
2019 Leonberg
2019 Alfdorf
2019 Weilheim an der Teck
2019 Wolfschlugen
2019 Denkendorf
2020Fellbach
2020 Winnenden
2020Stuttgart-Weilimdorf
2020Remseck
2020Weil im Schönbuch
2020Bempflingen
2020Korntal-Münchingen (in Vorvermarktung)
2020Wendlingen (in Vorvermarktung)
2020 Gemmrigheim
2020 Ostfildern (in Vorvermarktung)
2020 Leonberg (in Vorvermarktung)
2020Backnang (in Vorvermarktung)
2020Ditzingen (in Vorvermarktung)
2020Gerlingen (in Vorvermarktung)
2020Leonberg (in Vorvermarktung)
2020Holzgerlingen (in Vorvermarktung)
2020Plochingen (in Vorvermarktung)
2020Steinheim
2020Stuttgart-West (in Vorvermarktung)
2020Wolfschlugen
2020Winnenden (in Vorvermarktung)
2020Deizisau