Markgröningen steigt in die Gigabit-Liga auf

  • Über 1.100 Haushalte können Glasfaser-Anschlüsse erhalten
  • Geschwindigkeiten bis 1 GBit/s möglich
  • Kostenfreien Hausanschluss und Tarifvorteil sichern

Die Telekom wird ein Glasfasernetz für über 1.100 Haushalte ausbauen. Das neue Netz der Telekom im Stadtteil Unterriexingen ermöglicht Bandbreiten bis zu 1 Gigabit pro Sekunde (GBit/s). Wer sich bis zum Jahresende für einen Glasfaser-Anschluss entscheidet, bekommt den Hausanschluss kostenfrei. Hauseigentümer sparen dadurch rund 800 Euro.

Mehr erfahren