Spatenstich für Glasfaser-Ausbau in Murr

Die Telekom beginnt jetzt in Murr an der Murr mit den Tiefbauarbeiten für das neue Glasfaser-Netz. Das Ausbaugebiet umfasst über 3.100 Haushalte, darunter auch eine Schule. Die Telekom baut und vermarktet das neue Glasfasernetz gleichzeitig. Sobald ein Straßenzug mit Glasfaser versorgt ist, werden die beauftragten Kundenanschlüsse freigeschaltet.

Mehr erfahren

13.000 neue Gigabit-Anschlüsse für den Landkreis Ludwigsburg

  • Baubeginn in fünf Kommunen im Landkreis
  • Kostenfreier Hausanschluss in der Bauphase
  • Erste Anschlüsse bereits im Sommer nutzbar

Der Glasfaser-Ausbau im Landkreis Ludwigsburg geht in die nächste Runde. Baubeginn in Bietigheim-Bissingen, Remseck, Sersheim, Eberdingen und Murr soll spätestens Ende Mai sein. Weitere Baustarts werden in den kommenden Monaten folgen. „Es freut mich sehr, dass die Telekom in 2022 zusätzlich 3.000 Haushalte mehr anbinden wird als ursprünglich geplant.”, sagt Landrat Dietmar Allgaier.

Mehr erfahren

Telekom startet Glasfaser-Ausbau in Steinheim an der Murr

  • Über 850 Haushalte in Höpfigheim und Kleinbottwar wollen Glasfaser von der Telekom
  • Rund 100 Kilometer Glasfaser und über 40 Verteiler für schnelleres Internet
  • Maximales Tempo: 1 Gbit/s ab dem vierten Quartal 2020

Jetzt wird gebaut. Über 850 Steinheimer haben sich bereits für einen Glasfaser-Anschluss der Telekom entschieden. Insgesamt können über 1.900 Haushalte im Ausbaugebiet von einem Gigabit-Anschluss profitieren. Rund 100 Kilometer Glasfaser und über 40 Glasfaser-Netzverteiler (NVt) sorgen ab dem vierten Quartal 2020 für höhere Bandbreiten. Das maximale Tempo beim Herunterladen steigt auf bis zu 1 Gigabit pro Sekunde (GBit/s).

Mehr erfahren

Mit Glasfaser bis ins Haus auf die Datenautobahn in Steinheim an der Murr

  • Telekom macht Ortsteile in Steinheim an der Murr schnell
  • Mehr als 1.900 Haushalte können profitieren
  • Vorvermarktung läuft – 750 Vorverträge sind nötig

_______________________________________________________________

In Steinheim an der Murr möchte die Deutsche Telekom Glasfaser bis in die Häuser verlegen (Fiber To The Home, FTTH). Die Vorvermarktung für die schnellen Anschlüsse in Kleinbottwar und Höpfigheim ist am 1. April gestartet. Übertragungsraten von bis zu 1.000 Mbit pro Sekunde sind für mehr als 1.900 Haushalte in den beiden Ortsteilen möglich.

Mehr erfahren