Aktuelles

Zahlreiche weitere Städte und Gemeinden können Glasfaser bekommen

In vielen weiteren Städten und Gemeinden der Region Stuttgart möchte die Deutsche Telekom aktuell Glasfaser bis in die Häuser verlegen (Fiber To The Home, FTTH). Die Vorvermarktung für die schnellen Anschlüsse ist gestartet. Übertragungsraten von bis zu 1.000 Mbit pro Sekunde sind für mehr als 52.000 Haushalte möglich. Die Informationen......
Mehr erfahren

Schnelles Internet für rund 3.400 Haushalte in Wolfschlugen

Die Telekom beginnt mit dem Bau des schnellen Netzes in Wolfschlugen. Das maximale Tempo beim Herunterladen steigt auf bis zu 1.000 Megabit pro Sekunde (MBit/s). Damit hat der Kunde einen Anschluss, der die Grundlage für aktuelle und kommende digitale Anwendungen bildet: Arbeiten von zu Hause, Video-Streaming und Gaming. Die Telekom......
Mehr erfahren

Baubeginn fürs Glasfasernetz in Fellbach

Die Deutsche Telekom hat mit dem Netzausbau in Fellbach begonnen. Das Unternehmen verlegt insgesamt rund 300 Kilometer Glasfaserkabel und stellt 69 moderne Straßenverteiler auf. Auf einer Strecke von 60 Kilometern müssen die Baufirmen Tiefbauarbeiten leisten. Rund 10.000 Haushalte und weitere rund 1.600 Unternehmen in den Gewerbegebieten Fellbach-Schmiden, Fellbach-Höhenstraße und Fellbach-......
Mehr erfahren

Fünf weitere Gewerbegebiete erhalten Glasfaser

Nach der erfolgreichen Vorvermarktung in fünf Gewerbegebieten der Region Stuttgart hat die Telekom jetzt mit den Detailplanungen für den Glasfaserausbau begonnen. Mehr als 900 Unternehmen erhalten eine Anschlussmöglichkeit an das Hochgeschwindigkeitsnetz. Betroffen sind die Gewerbegebiete Remseck-Aldingen, Stuttgart-Weilimdorf, Waiblinger Straße in Winnenden, Hohlweg-Hagen in Bempflingen sowie der Gewerbepark Sol in Weil......
Mehr erfahren

Ruit, Parksiedlung und Scharnhauser Park sind für Glasfaserausbau vorgesehen

In Ostfildern möchte die Deutsche Telekom Glasfaser bis in die Häuser verlegen. Die Vorvermarktung für die schnellen Anschlüsse ist gestartet. Übertragungsraten von bis zu 1.000 Mbit pro Sekunde sind für mehr als 8.600 Haushalte möglich. Ab sofort können sich die Bürgerinnen und Bürger in Ruit, der Parksiedlung und im Scharnhauser......
Mehr erfahren

Leonberg: Ramtel und Warmbronn für den Ausbau nominiert

In den Leonberger Ortsteilen Ramtel und Warmbronn möchte die Deutsche Telekom Glasfaser bis in die Häuser verlegen. Ab sofort können sich die Bürgerinnen und Bürger im Ramtel und in Warmbronn für einen Glasfaseranschluss registrieren. Das Ziel der Telekom ist, bis 5. Mai Aufträge von 1500 Haushalten im Ausbaugebiet zu erhalten.......
Mehr erfahren

Glasfaser für Haushalte und Gewerbe in Fellbach

Mehr als 1.800 Fellbacher Bürgerinnen und Bürger haben sich bislang für einen Glasfaser-Tarif entschieden. Auch rund 1.000 Fellbacher Unternehmen in den vier Gewerbegebieten erhalten bei Abschluss eines Vertrages Anschluss an das Gigabit-Hochgeschwindigkeitsnetz der Telekom. Nun kann die zweite Phase des Glasfaser-Projekts beginnen. Die Telekom hat zusammen mit der Stadt Fellbach......
Mehr erfahren

Erste Anschlüsse in Bempflingen buchbar

Die ersten Kunden können jetzt ihren Anschluss für das schnelle Internet buchen. Sie bekommen in den nächsten sechs bis acht Wochen einen Anschluss, der alle Möglichkeiten für digitale Anwendungen bietet: Wie zum Beispiel Video-Streaming oder Arbeiten von zu Hause. Er eignet sich auch für Telemedizin und Smart Home. Bis Februar......
Mehr erfahren